Infos über Berlin Lichtenberg


Zurück zum Schlüsseldienst für Berlin Lichtenberg.

 

Lichtenberg ist ein kleiner Ortsteil im gleichnamigen Bezirk Lichtenberg der Stadt Berlin. Damit diese beiden Teile (Bezirk und Ortsteil) sich unterscheiden lassen, spricht man beim Ortsteil auch öfter von Alt-Lichtenberg.

Lichtenberg existiert bereits seit dem 13. Jahrhundert und war früher ein kleines, landwirtschaftlich geprägtes Dorf. Nur wenige Hundert Einwohner bewohnten das Dorf bis zur Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Erst mit der Industrialisierung stieg die Einwohner Lichtenbergs so rapide an und entwickelte sich zum großen Ortsteil im Osten von Berlin. Seit 1907 besitzt die Ortschaft das Stadtrecht.

 

Zahlen und Sehenswürdigkeiten aus dem Stadtteil Lichtenberg

Pfarrkirche in BerlinBerlin Lichtenberg hat mittlerweile eine Flächengröße von 7,22 Quadratkilometern erreicht. Die Bevölkerungsdichte beträgt 5274 Einwohner pro Quadratkilometer und die gesamte Einwohnerzahl des Stadtteils beläuft sich auf etwa 38.000 Einwohner – Tendenz steigend. In unmittelbarer Nähe zum Ortsteil Alt-Lichtenberg liegen die Ortsteile Rummelsburg – südwestlich von Lichtenberg, Friedrichsfelde – südöstlich von Lichtenberg, Fennpfuhl – nordwestlich und Alt-Hohenschönhausen – nördlich von dem Ortsteil.

Lichtenberg bietet viele schöne Orte um zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Zum Beispiel bei der alten Dorfkirche am Loeperplatz kann man seinen Gedanken sehr gut freien Lauf lassen.

Auch das neugotische Rathaus ist ein äußerst sehenswertes Gebäude des Ortsteils. Außerdem gibt es noch viele weitere Ortslagen, die erwähnenswert sind: Freiaplatz, Herzbergstraße, Loeperplatz, Roedeliusplatz, der Weitlingkiez oder natürlich der Stadtpark von Lichtenberg.

 

Stadtpark Lichtenberg

Der Stadtpark von Lichtenberg misst eine Fläche von etwa 5,3 Hektar. Erstmal wurde dieser Park im Jahre 1907 angelegt und seitdem mehrmals umgestaltet. Dieser Park bietet alles was das Herz begehrt: Eine kleine Freilichtbühne, einige Kunstobjekte, einen großen, sehr ruhig gelegenen Teich, viele Sportanlagen oder auch seltene, alte und interessante Baumarten.

Zu den Kunstobjekten zählen Objekt wie beispielsweise die Seelöwen, die Bärengruppe, die Mutter mit Kind,  oder die Kindergruppe mit ihren Instrumenten. Alle Skulpturen haben schon einige Jahre hinter sich: Die Seelöwen wurden 1950 aufgestellt genauso wie die Bärengruppe auch. Oder die Kindergruppe mit den Musikinstrumenten – sie wurden auch bereits im Jahre 1965 aufgestellt.

 

Weitere Informationen zu dem Schlüsseldienst für Berlin Lichtenberg:

KontaktStrassenverzeichnis / PLZAktuell

 

01579 234 15 66